vhs cover 1 2018 Es liegt im gesamten Stadtgebiet aus und ist im Internet unter www.vhsgladbeck.de einzusehen. Auswärtigen schicken wir die Broschüre gern zu. Sie können sich ab dem 12. Dezember für alle Veranstaltungen anmelden und beraten lassen.

Das Coverfoto zeigt das Innovationszentrum Wiesenbusch – eine erste Adresse für innovative Firmen in Gladbeck. 

Sie zählt zu den beliebtesten “Fernsehgesichtern” in DeutsWestermannchland. Im neuen Jahr erwartet die VHS Christine Westermann (Foto: © Ulrike Pollmann) mit ihrem gerade erschienenen Buch “Manchmal ist es federleicht – von kleinen und großen Abschieden”. Sehr persönlich, ernst und humorvoll zugleich erzählt die Autorin über das Abschiednehmen. Am 8.3.2018 kommt Christine Westermann auf Einladung der VHS nach Gladbeck und spricht dann ab 19.30 Uhr im Martin Luther Forum zum Thema ihres Buches. Ab sofort ist der Vorverkauf eröffnet oder nutzen Sie die Möglichkeit die Karten online über die Webseite der Stadt Gladbeck zu erwerben. Ermäßigte Karten sind im Haus der VHS (Friedrichstr. 55) für 10,75 € erhältlich.

 

Riesengroß ist das Intfrau hoepker 2016 2eresse an dem beliebten Mitsingkonzert „Frau Höpker bittet zum Gesang!“, das die Volkshochschule am 19. Januar in der Mathias-Jakobs-Stadthalle veranstaltet. Innerhalb weniger Tage haben alle 700 Eintrittskarten bereits einen Abnehmer gefunden – die Kultveranstaltung ist also ausverkauft!

Foto: „Frau Höpker“, alias Katrin Höpker – Pianistin, Organistin und Sängerin aus Köln ©Erik Sattel

Beliebt sind paus susanneseit Jahren die Beamer-Vorträge und Multivisionen in der länderkundlichen VHS-Reihe „Fernsicht“. Weiter geht es mit der Beamerschau „Zwischen Edinburgh und Inverness – Gartenparadiese in Schottland“ am Donnerstag, 19. Oktober. Dr. Susanne Paus (Foto © Susanne Paus) zeigt trutzige Burgen und malerische Schlösser, imposante Herrenhäuser und urige Cottages, einzigartige Küsten und Berglandschaften, malerische Städte, fantastische Gärten. Die Veranstaltung im Lesecafé der Stadtbücherei (Friedrich-Ebert-Str. 8) beginnt um 19.30 Uhr. Vorverkauf 5,75 €/Abendkasse 7,00 €/Schüler und Studierende 3,50 €.

Fortgesetzt wird die Reihe mit weiteren Vorträgen über Cornwall (22.11.), Himalaya (1.12.) und südliches Afrika (10.1.2018). Für alle Veranstaltungen sind ermäßigte Eintrittskarten im Vorverkauf im VHS-Büro erhältlich.

Der bundesweit bekannte Islam-Experte Prof. Dr. Mouhanad Khorchide kommt am Montag, 16. Oktober nach Gladbeck und spricht zum Thema„Gott glaubt an den Menschen – mkhorchideit dem Islam zu einem neuen Humanismus“. Er engagiert sich für einen globalen Humanismus, bei dem der Islam einen entscheidenden Beitrag leisten kann. Die Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem „Freundeskreis Gladbeck – Alanya“ und mit der „Christlich-Islamischen Gesellschaft“ findet im Lesecafé der Stadtbücherei (Friedrich-Ebert-Str. 8) statt. Der Beginn ist um 19.30 Uhr. Vorverkauf im Haus der VHS 6,00 €/Abendkasse 7,00 €/Schüler und Studierende 3,50 €.