Hanna GrosseEigentlich ist sie aus der Volkshochschule gar nicht wegzudenken:
Hanna Große, die langjährige Sekretärin und der „gute Geist” der VHS. Doch nun ist es so weit – zum 1. Juli verlässt sie die VHS und geht in den verdienten Ruhestand. Doch nicht so ganz: Zumindest nebenberuflich wird sie der VHS verbunden bleiben und sich z.B. weiter um die Organisation der Exkursionen und Führungen kümmern.

Agnes Smeja-LührNach zwei Jahren Erziehungszeit wegen ihrer kleinen Tochter Anna kehrt Agnes Smeja-Lühr am 23.8.2017 in die VHS zurück. Sie betreut dann wieder die Fachbereiche 3 (EDV / neue Medien) und 9 (Musisches und kreatives Gestalten). Außerdem leitet sie das von der VHS organisierte Kommunale Kino.

sabine tomalaIm Gegenzug wird Sabine Tomala die VHS wieder verlassen. Als Vertreterin hat sie sich in den letzten zwei Jahren engagiert und kompetent in der VHS eingebracht. Zumindest als Kursleiterin in Alphabetisierungs- und Integrationskursen wird sie weiter für die Volkshochschule tätig sein.