Gurkov Andrey WebseiteDie Beziehungen Russlands zu Deutschland und zur EU waren lange nicht mehr so schlecht wie heute. Gründe dafür sind die Annexion der Krim, der Krieg in der Ostukraine, aber auch Putins Rückkehr zu Verhaltensmustern der ehemaligen Sowjetunion in der Innen- und Außenpolitik. Auf Einladung der VHS kommt am Donnerstag, 12. November 2015, der Russland-Experte Andrey Gurkov ins Lesecafé (Friedrich-Ebert-Str. 8) und spricht zum Thema "Russlands Abkehr von Europa". Er schildert die komplizierte aktuelle Situation und diskutiert die Perspektiven mit dem Publikum.

Vorverkauf 5,00 €/Abenkasse 6,00 €/Schüler und Studierende 3,00 €.