– polnischer Fotokünstler präsentiert im Haus der VHS -                            

1990 wurde die Städtepartnerschaft zwischen Gladbeck und dem polnischen Wodzislaw begründet. Die freundschaftliche Verbindung besteht also 25 Jahre. Aus diesem Anlass präsentiert Dariusz Langrzyk, Fotokünstler aus Wodzislaw, seine Foto-Ausstellung „Zwischen Dämmerung und Licht“ im Haus der VHS.

Bis zum 22. Oktober 2015 sind Bilder zu sehen, die zwei verschiedene Gesichter unserer Welt zeigen: auf der einen Seite die Sphäre mit großen Räumen und allgegenwärtigem Licht, mit warmen leuchtenden Farben. Im Gegensatz dazu schwarz-weiß Fotos, die eine Welt im engen Rahmen darstellen, unwirklich, der Farbe beraubt, irgendwo zwischen Licht und Schatten.