Im Januar 2016 gibt es ein Wiedersehen mit „Frau Höpker”!

frau hoepker webseite„Freude und Frohsinn soweit das Auge reicht. Oder besser gesagt die Ohren hören. Singen macht eben glücklich und sorgt an diesem Freitag für einen unvergesslichen Abend mit vielen Gänsehaut- Momenten.” So berichtete Steffen Bender in der WAZ über das letzte Mitsingkonzert „Frau Höpker bittet zum Gesang!” am 23.1.2015 in der Mathias-Jakobs-Stadthalle. Katrin Höpker hatte den mit 700 (!) begeisterten Sängerinnen und Sängern ausverkauften Saal schnell „im Griff” und formte einen Chor der vielen Stimmen und Stimmlagen. Ob Pop-Klassiker oder Schlager, Volkslied oder Evergreen: Alles wurde mit großer Begeisterung gesungen.;

Im nächsten Jahr gibt es ein Wiedersehen, wenn Katrin Höpker am Freitag, 22.1.2016 erneut auf Einladung der VHS nach Gladbeck kommt. Die Veranstaltung in der Stadthalle beginnt um 19.30 Uhr. Der Vorverkauf im Haus der VHS beginnt Anfang November 2015.