Dr. Lothar de MaizièreZurzeit wird das neue Programm vorbereitet, das am 18. Juni erscheinen wird.

Gast der Semestereröffnung am 10. September (19.30 Uhr) im Martin Luther Forum ist Dr. Lothar de Maizière, der letzte Ministerpräsident der DDR. An diesem Abend berichtet er von den dramatischen Ereignissen 1989 und 1990, die zur "friedlichen Revolution" und zur deutschen Wiedervereinigung führten. Zur Begrüßung spricht Bürgermeister Ulrich Roland. Den musikalischen Rahmen bietet der VHS-Chor "Alegria Cantar" unter der Leitung von Cristián Carrasco.

Am 1. Juni startet der Vorverkauf im Haus der VHS. Karten sind dann für 6,75 € (einschl.Getränk) erhältlich. Schüler und Studierende zahlen 4,00 €.

Die Veranstaltung wird von der Sparkasse Gladbeck unterstützt.