"Wer wir sind" so lautet der Titel des begeisternden Romans, den Dr. Sabine Friedrich über die Menschen im Widerstand gegen den Nationalsozialismus und ihre Vorschläge für unsere gemeinsame Zukunft in Frieden geschrieben hat.

Am Freitag, 8. Mai (19.30 Uhr) kommt sie nach Gladbeck zu einer Lesung im Martin Luther Forum (Bülser Str. 38). Diese Veranstaltung, die am 70. Jahrestag des Endes des 2. Weltkriegs stattfindet, wird organisiert von der Evang. Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Gladbeck - Bottrop - Dorsten mit Unterstützung der VHS. Der Eintritt an der Abendkasse beträgt 5,00 €. Ein Vorverkauf ist nicht eingerichtet.