föcher leo 1 500 webseiteKommunikative Fähigkeiten bestimmen im Arbeitsleben wie im privaten Umfeld den Erfolg und die persönliche Durchsetzungsfähigkeit. Vom 7. - 9. Juni lädt die VHS zu dem von Leonhard Föcher geleiteten intensiven Tagesseminar „Freie Rede und Kommunikation in Beruf und Privatleben“

ein. Mit Hilfe von praxisorientierten Übungen wird trainiert: überzeugendes Auftreten – Körpersprache, Gestik, Mimik – Umgang mit Lampenfieber – aktives Zuhören – Aufbau einer Rede – Argumentationstechniken – Redetraining mit Videoanalyse. Für die Teilnahme an dem Seminar kann beim Arbeitgeber bis 6 Wochen vor Beginn eine Freistellung nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (Bildungsurlaub) beantragt werden.